Wie schleife ich Dielenböden richtig?

Bevor Sie beginnen

  • Stromversorgung prüfen: Absicherung 16 Ampere erforderlich
  • 230 Volt Wechselstrom, Kabel 2,5 mm2 Querschnitt
  • max. 30 Meter (keine Kabeltrommel verwenden)

Achtung / Vorsicht

  • Staubsack nur 1/3 voll werden lassen, dann entleeren = optimale Absaugung
  • Schleifstaub außerhalb der Wohnung lagern (Selbstentzündung/Brandgefahr)
  • Nägel versenken
  • Heizungsrohre und Kabel, die in den Fußboden führen, umschleifen
  • Schleifwalze immer langsam absenken, um Dellen zu vermeiden
  • Beim Randschliff immer in der Hocke schleifen!

Wie schleife ich Dielenböden?

  • Die ersten Schleifgänge werden immer diagonal zur Legerichtung ausgeführt:
    • bei Farbe > mit Korn 16
    • bei Klarlack > mit Korn 24
    • bei neuverlegtem Parkett > mit Korn 40
  • So lange schleifen, bis der Fußboden restlos sauber geschliffen ist. Nur dann ist er vollkommen plan/eben.
  • Danach erfolgen in Verlegerichtung die Mittel- und Feinschliffe.
    Die Ränder werden zwischen den Schleifgängen grob und fein geschliffen.

Schleifconnection

Eisenacher Str. 80
10823 Berlin

Tel. (030) 782 10 10
Fax (030) 782 10 20


Öffnungszeiten
Mo - Fr  8:30 - 18:00 Uhr
Sa 9:00 - 12:00 Uhr

Schritt 1
Korn 16

Schritt 2
Korn 16

Schritt 3
Korn 24

Schritt 4
Korn 40

Schritt 5
Korn 80

Schritt 6
Korn 120