Ölen und wachsen des Holzbodens

Mit einer Imprägnierung (Öl) bleiben die natürlichen Eigenschaften des Holzes erhalten.

  • Nach der gründlichen Reinigung des Fußbodens wird das Öl mit einem Flächenstreicher 2 – 3 mal Naß in Naß (alle 1/2 Stunde) aufgetragen, bis Überstände erzielt werden.
    Die Überstände 1/2 Stunde später mit einer Poliermaschine einmassieren oder mit Lappen abwischen. Auf keinen Fall Überstände stehen lassen (Klebegefahr).
  • 12 Stunden trocknen lassen
  • Anschließend Wachs dünn und gleichmäßig auftragen
    (mit Poliermaschine oder manuell mit Lappen).
  • 5 – 8 Stunden trocknen lassen
  • Aufpolieren (mit Poliermaschine oder manuell mit Lappen)

Achtung
Alle mit Öl oder Wachs getränkten Lappen, Bohnerpads usw. können sich selbst entzünden. Entsorgung außerhalb der Wohnung, lüften, trocknen lassen.

Schleifconnection

Eisenacher Str. 80
10823 Berlin

Tel. (030) 782 10 10
Fax (030) 782 10 20


Öffnungszeiten
Mo - Fr  8:30 - 18:00 Uhr
Sa 9:00 - 12:00 Uhr