» Home     » Kontakt     » Impressum     » Datenschutz     » Anfahrt      » AGB

Schleif-Connection
Eisenacher Str. 80
10823 Berlin

Tel. (030) 782 10 10
Fax (030) 782 10 20


Öffnungszeiten
Mo - Fr 8:30 - 18:00 Uhr
Sa 9:00 - 12:00 Uhr

Verlegung neuer Holzfussböden

  • Fachgerechte Verlegung sämtlicher Holzbodenarten
    (Stab- und Mosaikparkett, Mehrschichtparkett, Dielenböden etc.)
  • Erstellung von Unterkonstruktionen, Untergrundvorbereitung
  • Herstellung und Einbau von Schwellen aller Art
  • Montage von Abschlussleisten (Sockelleisten)
  • Auf die Beanspruchung abgestimmte Oberflächenbehandlung

Praxisbeispiel

Verlegung von Stabparkett Eiche mit Erneuerung des Unterbaus.
Verlegemuster: Einfacher Fischgrätverband

Zunächst werden die Sockelleisten und der Altboden demontiert und fachgerecht entsorgt. Nach Verlegung von Mineralwolle zwischen den Balken erfolgt auf die nivellierte Balkenlage der Einbau von – in diesem Fall – 28 mm starken Verlegeplatten.

Auf diesen Unterbau wird mit einem Schnurschlag die Raummitte ermittelt, um die Anlegebahn (Wurm) zu verlegen. Hieran werden die weiteren Parkettstäbe angelegt.

Im Anschluss wird der Parkettboden, unter Beachtung der Ablüftzeit des Klebers, in mehreren Schleifgängen geschliffen, die Fugen verspachtelt und dreifach versiegelt.

Zum Schluss erfolgt die Montage von Abschlussleisten und gegebenenfalls nach der Aushärtzeit ein Schutzauftrag mit Parkettpflegemittel für versiegelte Holzböden.

↑ Nach oben